350 Präsidenten

Anläßlich der 350-Jahr-Feier der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg brachte VERBLONSHEN zur Jahresausstellung 2012 eine Sonderedition von 350 Multiples heraus, die durch Bezüge zum aktuellen Akademiegeschehen und zur Kunstgeschichte die Vergangenheit und Gegenwart der Kunstproduktion in Nürnberg und an der Akademie auf so sympathische wie anschauliche Weise verbinden.

Die mit Hasen-Attributen ausgestatteten handlichen Statuetten (Standfläche ca. 8 x 3 cm, Höhe ca. 16, 5 cm) wurden in liebevoller Handarbeit von 5 qualifizierten Fachkräften innerhalb von zwei Wochen aus Silikonformen in so schlichtem wie edlem Gips gegossen, anschließend mit Sprühlack lackiert und zu einem erschwinglichen Preis verkauft, so dass jeder Besucher sich ein Exemplar der 350 Präsidenten für die Akademieals sein ganz persönliches Andenken an dieses große Ereignis, das die Akademie in den Sommermonaten 2012 begangen hat, mitnehmen konnte (versch. Farben 10,-/ goldener Präsident 15,- / signiert 20,- / 3er-Sammleredition 25,- / 5er-Sammleredition 40,-). Die Statuetten bestechen durch ihre vielseitige Anwendbarkeit und werden in, gem����������������ß der limitierten Auflagen von 350 Exemplaren, nummerierten, genau angepassten, stabilen Kartons geliefert.